Sirius Hundeschule

Coaching von Mensch mit Hund und Verhaltensarbeit

Sirius Hundeschule

Coaching von Mensch mit Hund und Verhaltensarbeit

Sirius Hundeschule

Coaching von Mensch mit Hund und Verhaltensarbeit

Sirius Hundeschule

Coaching von Mensch mit Hund und Verhaltensarbeit

Sirius Hundeschule

Coaching von Mensch mit Hund und Verhaltensarbeit

Sirius Hundeschule

Coaching von Mensch mit Hund und Verhaltensarbeit

Sirius Hundeschule

Coaching von Mensch mit Hund und Verhaltensarbeit

Nasenarbeit

Hier gilt, Freude teilen und gemeinsam entdecken sowie miteinander Schönes unternehmen. Nasenarbeit und mentale Stimulation dienen nicht nur der artgerechten Auslastung, sondern können den Hund auch dabei unterstützen, Strategien zur Problemlösung zu erarbeiten, seine Selbstsicherheit aufzubauen sowie Sicherheit in Bezug auf fremde Menschen und Hunde zu gewinnen. Zudem wird die Beziehung zum Besitzer gefördert/vertieft. Die Aufmerksamkeit in diesen Kursen gilt den positiven Auswirkungen auf Mensch und Hund und nicht dem „richtigen“ Apportieren, Bringen, Finden oder Fährtenlesen nach vorgegebenen Reglementen. Jeder Hund darf auf seine individuelle Art das lösen, was er gerne tut und wie er es gerne tut.

Grundvorausetzungen: Alle Hunde verfügen über eine ausgezeichnete Nase! Sie brauchen keine Grundvoraussetzungen. Und doch habe ich Grundvoraussetzungen. Ich möchte Sie und Ihren Hund bereits kennen. Falls Sie keine Kurse bei mir besucht haben, ist ein Einführungs- und Kennenlernkurs Voraussetzung um in eine Gruppe aufgenommen zu werden.

Je nach Hund können nachfolgende Themen enthalten sein:

nase

  • Grundlagen der Nasenarbeit (kleiner Theorieteil)
  • Geruchsunterscheidung
  • Suchspiele/Verlorensuche/Apportieren
  • Fährten/Spuren (z.B. eine Personensuche)
  • Teamfährten
  • Soziale Spaziergänge

Gruppengrösse: maximal 4 Hunde

Termine 2020 werden im Winter 2020 definiert

Kennenlernkurs
Kosten: Fr. 70.00/h

Einzelstunden Nasenarbeit sind möglich. Diese Termine werden individuell vereinbart.
Kosten: Fr. 70.00/h

Anmeldeformular

(Foto: Footstep)